Rechtsanwältin

Lena Philippi

Lena Philippi stu­dier­te Rechts­wis­sen­schaf­ten an der Uni­ver­si­tät Ham­burg mit dem Schwer­punkt In­for­ma­ti­on und Kom­mu­ni­ka­ti­on. Auch wäh­rend ih­res Re­fe­ren­da­ri­ats, das sie 2013 mit dem 2. ju­ris­ti­schen Staats­ex­amen ab­schloss, be­fass­te sie sich bei der Lan­des­me­di­en­an­stalt Ham­burg/Schles­wig-Hol­stein und in ei­ner auf das Pres­se­recht spe­zia­li­sier­ten Kanz­lei wei­ter mit me­di­en­recht­li­chen The­men.

Nach ih­rem Be­rufs­ein­stieg als An­wäl­tin im Jahr 2014 in ei­ner in­ter­na­tio­na­len Rechts­an­walts- und Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft ar­bei­te­te Lena Philippi fünf Jah­re in ei­ner Kanz­lei, die auf das Pres­se- und Me­di­en­recht spe­zia­li­siert ist. In die­ser Zeit ab­sol­vier­te sie er­folg­reich ei­nen Fach­an­walts­lehr­gang zum Ur­he­ber- und Me­di­en­recht und nahm verschiedene Lehr­auf­trä­ge im Me­di­en­recht wahr.

Lena Philippi ist seit Fe­bru­ar 2020 für un­se­re So­zie­tät tä­tig. Ihr Be­ra­tungs­schwer­punkt liegt im Pres­se- und Ur­he­ber­recht.

Kontakt

Prinz Rechtsanwälte PartG mbB
Lena Philippi
Rechtsanwältin
Tesdorpfstraße 16
20148 Hamburg


Sekretariat

Frau Schröder
l.schroeder@prinzlaw.com
+49 40 413 200 10
+49 40 410 67 14

Prinz Rechtsanwälte

Kontakt

Für allgemeine Anfragen: info@prinzlaw.com

Alle Kontakt­infor­ma­tion­en und ein For­mu­lar zur Kon­takt­auf­nah­me fin­den Sie auf un­ser­er Kontakt­seite: Kontaktseite